Dies & Das Freitag 14.12.2018 - Markthalle/Färberplatz, Aarau

Aarauer Kerzenziehen

Bienenwachskerzen ziehen für einen guten Zweck

© (c) Luca Michelli
Eintauchen, warten. Eintauchen, warten. Am 30. November um 15 Uhr öffnet das traditionelle Aarauer Kerzenziehen in der Markthalle für 17 Tage seine Tore.
Was soll man diese Weihnachten schenken? Warum nicht eine selber gezogene Bienenwachskerze? Bis zum 16. Dezember sind alle herzlich eingeladen, eigene Kerzen zu ziehen oder eine vorgefertigte Bienenwachskerze am Marktstand zu kaufen. Man kann sich von der Atmosphäre verzaubern lassen und macht sich und anderen damit eine Freude.
Im festlich dekorierten und beheizten Bistro wird man mit verschiedenen Getränken, knusprigen Raclettebrötli, Hotdogs, hausgemachten Suppen und Kuchen verwöhnt – auch zur Mittagszeit.
Am Night-Shopping vom 30. November lohnt sich ein Abstecher in die Markthalle ganz besonders. Auf der Adventsbühne erwartet die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm. Ab 18.45 Uhr sorgen Beata Bereuter & Tidbi!ts mit ihren Leckerbissen, die Insieme Dance Crew, der InsiemeChor – More than Voices und die Carol Swingers für stimmungsvolle Unterhaltung. Auch an anderen Tagen darf man mit überraschenden Auftritten auf der Adventsbühne rechnen.
In der Zeit vom 30. November bis 9. Dezember präsentiert sich die Institution Töpferhaus mit einer Kunstausstellung.

All dies geschieht für einen guten Zweck. Der gesamte Erlös geht an Insieme Aarau-Lenzburg, einen gemeinnützigen Verein, und kommt Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung aus der Region zugute

http://www.aarauerkerzenziehen.ch

Wann

14.12.2018, 10:00 - 21:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Markthalle/Färberplatz, Aarau

Veranstaltungsort

Markthalle/Färberplatz

5000 Aarau

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen