Klassik Freitag 08.06.2018 - Kath. Stadtkirche, Baden

Benefizkonzert

Konzert der Sinfonia.Baden zugunsten von Menschen mit MS

Die Sinfonia.Baden spielt unter der Leitung der Gastdirigentin Felicitas Gadient ein romantisches Programm mit Werken von Georges Bizet, Georg Goltermann und Antonin Dvorák. Im Jahr 2015 vermittelte Jürg Kesselring, Chefarzt in der Klinik Valens, die Finanzierung eines dringenden Reha-Aufenthaltes durch die Stiftung «Grenzen überschreiten» an Felicitas Gadient, die Dirigentin der sinfonia.baden. Aus dieser Begebenheit entstand die Idee eines Benefizkonzertes mit der sinfonia.baden, in dem der begeisterte Cellist Jürg Kesselring und die Konzertmeisterin der sinfonia.baden, Regula Schärli, als Solisten auftreten. Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt und hoffen auf die Unterstützung eines zahlreichen Publikums.
Konzertprogramm:
Georges Bizet: 1. Satz «Allegro vivo» aus der Sinfonie Nr. 1;
Georg Goltermann: Konzert Nr. 4 für Violoncello und Orchester, op. 65;
Antonín Dvorák: Romanze für Violine und Orchester, op. 11;
Antonín Dvorák: Drei Sätze aus der Tschechischen Suite, op. 39

http://www.sinfonia-baden.ch

Wann

08.06.2018, 20:00 Uhr

Wo

Kath. Stadtkirche, Baden

Vorverkaufsstelle

Info Baden

Oberer Bahnhofplatz 1
5400 Baden

Homepage

Telefon: (056) 200 84 84

Veranstaltungsort

Kath. Stadtkirche

Kirchplatz 8

5400 Baden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen