Ausstellungen Freitag 27.04.2018 - Bahnhofstrasse, Lenzburg

Fotofestival Lenzburg 2018: Open-Air Ausstellung: «Unsere Stadt im Wandel»

Einzigartige Bilder aus dem Archiv Nussbaum zum ersten Mal öffentlich an der Bahnhofstrasse in Lenzburg.

© Armin Nussbaum
Die entlang der Bahnhofstrasse ausgestellten Bilder, gehören zum Archiv Nussbaum, das sich seit einigen Jahren im Besitz des Museums Burghalde befindet, der Öffentlichkeit aber bislang nicht zugänglich war. Darin dokumentierte der Lenzburger Armin Nussbaum (1919–2009) in einer Sammlung von fast 20 000 Fotos als „Baustellen-Reporter“ die baulichen Veränderungen Lenzburgs, in den Jahren 1956 bis 2006. Seine eindrücklichsten Fotografien werden mit Installationen an der Bahnhofstrasse ausgestellt. Die Besucher werden auf einen Bild-Spaziergang Richtung Zentrum geführt, welcher Fragen zur Bedeutung der Stadtentwicklung aufwirft. Diese nie zuvor veröffentlichten Bilder ermöglichen dem Betrachter eine neue Sicht auf die Geschichte der Stadt Lenzburg, sowie die Entdeckung von Orten, welche stark durch die bauliche Veränderung geprägt wurden. Dies soll zur Reflexion über die Identität der Stadt, über die Rolle der Veränderung unserer persönlichen Geographie, sowie über unseren Umgang mit dem ständigen Wandel anregen. Mittels Audio-Kommentar kann der Besucher in das damalige Alltagsleben in Lenzburg eintauchen. In Kooperation mit Museum Burghalde

https://www.fotofestivallenzburg.ch/

Wann

27.04.2018, 16:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Bahnhofstrasse, Lenzburg

Veranstaltungsort

Bahnhofstrasse

5600 Lenzburg

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen