Play

Wir schreiben das Jahr 1993. Max ist 13 Jahre alt und bekommt seine erste Videokamera von seinen Eltern geschenkt. In den kommenden Jahren nimmt er alles auf, was ihm vor die Linse kommt: Seine Familie, Parties, Freunde, Geliebte, Erfolge und auch Misserfolge. Am Vorabend der grössten Entscheidung seines Lebens montiert er ebendiese Aufnahmen zu einem Film, woraus ein Portrait einer ganzen Generation wird von den 90ern bis heute

Kinostart: 02.01.2020

Genre: Komödie

Frankreich 2019

Länge: 105 Min.

Regie: Anthony Marciano

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche