Womit haben wir das verdient?

Wanda versteht die Welt nicht mehr: Ausgerechnet ihre 16-jährige Tochter Nina, die in einem fortschrittlichen und feministischen Haushalt aufgewachsen ist, eröffnet ihr und ihrem Ex-Mann eines Tages, zum Islam konvertiert zu sein. Ab sofort trägt sie Kopftuch, fastet während dem Ramadan und besucht die Moschee, und das mitten in Wien. Eine pubertäre Phase, könnte man meinen doch auch die hartnäckigsten Überzeugungsversuche prallen an der Jugendlichen ab

Kinostart: 07.02.2019

Genre: Komödie

Österreich 2018

Länge: 90 Min.

Regie: Eva Spreitzhofer

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche

Trailer des Tages